Titel

Auswirkung des CytoSorb®-Adsorbers auf hämodynamische und immunologische Parameter bei kritisch kranken Patienten mit COVID-19

Kurzzusammenfassung

Das Ziel dieser klinischen Studie ist es zu evaluieren, inwieweit die physikalische Elimination der Entzündungsmediatoren mittels des CytoSorb-Adsorber die Morbidität von schwer- und schwerstkranken Covid-19 Patienten reduziert. Zudem wird untersucht in wieweit die Entfernung von erhöhten Entzündungsmarkern durch Hämadsorption mittels dem CytoSorb-Adsorber aus dem Blutkreislauf einen positiven Einfluss auf die Behandlung von kritisch kranken Patienten aufgrund einer COVID-19-Erkrankung durch eine Stabilisierung der Kreislaufsituation hat.

Zentren/Kontakt:

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Dr. Dominik Jarczak, Tel. +49 40 741035315, Email: d.jarczak@uke.de

Details

 

Stand: 08.05.2020, Quellen: www.clinicaltrials.gov, www.drks.de

Menü