Lungenkrebs Therapie Studie
NCT05361395

NCT-Nummer NCT05361395
A Phase 1b Study Evaluating the Safety and Efficacy of First-Line Tarlatamab in Combination With Carboplatin, Etoposide, and PD-L1 Inhibitor in Subjects With Extensive Stage Small Cell Lung Cancer
Phase 1
Erkrankung Kleinzelliger Lungenkrebs (SCLC)
Behandlungssituation metastasiert
Therapielinie Erste Therapielinie
TeilnehmerInnen (weltweit) 340
Hersteller / Sponsor Amgen

Patientengruppe

In dieser Studie können PatientInnen mit metastasiertem kleinzelligem Lungenkrebs (SCLC) behandelt werden, die bisher noch keine Therapie erhalten haben.

Ziel der Studie

In dieser Studie wird die Sicherheit, d. h. Häufigkeit und Schweregrad von unerwünschten Nebenwirkungen und die Wirksamkeit von Tarlatamab („T-cell engager“, bispezifischer Antikörper gegen DLL3 und CD3) in Kombination mit der Standardtherapie (Immunchemotherapie) geprüft.

Die PatientInnen erhalten:

Tarlatamab in Kombination mit der Standardtherapie (Carboplatin, Etoposide und PD-L1-Inhibitor)

Quellenangabe

Clinicaltrials.gov

Letzte Aktualisierung: 20.02.2024

Möchten Sie wissen, ob Sie für diese Studie in Frage kommen?

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie unverbindlich.

Nur wenn Sie alle Behandlungsoptionen kennen, können Sie eine gute Therapieentscheidung treffen – wir helfen Ihnen dabei.

✅ kostenlos ✅ unverbindlich ✅ deutschlandweit